+++ Entwurf +++ Alle Texte und Fotos sind Entwürfe oder Beispiele und nur zu Demonstrationszwecken eingetragen. +++ Entwurf +++ Alle Texte und Fotos sind Entwürfe oder Beispiele und nur zu Demonstrationszwecken eingetragen. +++ Entwurf +++

"Das Original nach Patent-Nr. 231733"

Die Kjellberg Finsterwalde Elektroden und Zusatzwerkstoffe GmbH ist eine der ältesten Elektrodenfabriken Europas.

Verkauf
Kjelcut
# Stabelektrode zum Trennschneiden
# Unlegierten und legierten Stahlsorten, Buntmetallen, Stahlguss und Gusseisen

Die Elektrode entwickelt bei der Verarbeitung durch Oxidation von Umhüllungsrohstoffen einen hohen Gasdruck, der ein “Ausblasen“ des flüssigen Grundmaterials bewirkt. Dabei entstehen glatte, saubere Schnitte. Abgeschmolzenes und anhaftendes Grundmaterial lässt sich leicht mit einem Schlackenhammer entfernen. Die Elektrode ist für die kostengünstige Herstellung von Trennschnitten und zum Stechen von Löchern geeignet. Durch den geringen Geräteaufwand und die Verarbeitung ohne Hilfsstoffe eignet sichdie Elektrode hervorragend für den Einsatz aufMontageplätzen, Baustellen, in der Schrottaufbereitung, etc.
ab 7,45 € inkl. Mehrwertsteuer 19 % und zuzügl. Versandkosten.** 38.27 EUR