+++ Entwurf +++ Alle Texte und Fotos sind Entwürfe oder Beispiele und nur zu Demonstrationszwecken eingetragen. +++ Entwurf +++ Alle Texte und Fotos sind Entwürfe oder Beispiele und nur zu Demonstrationszwecken eingetragen. +++ Entwurf +++

"Das Original nach Patent-Nr. 231733"

Die Kjellberg Finsterwalde Elektroden und Zusatzwerkstoffe GmbH ist eine der ältesten Elektrodenfabriken Europas.

Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Die für die Produkte genannten Preise werden mit und ohne gesetzliche Mehrwertsteuer angezeigt und enthalten sonstige Preisbestandteile. Die gesetzliche Mehrwertsteuer wird darüber hinaus immer gesondert ausgewiesen. Die Preise gelten jedoch zuzüglich Liefer- und Versandkosten, sofern nicht versand- und/oder verpackungskostenfrei.

Die Versandkosten sowie die Art der Lieferung der Artikel werden dem Käufer während des Bestellvorgangs im Webshop angezeigt.

Die Versandkosten liegen innerhalb Deutschlands standardmäßig, (außer auf Föhr..... Inselausnahmen) bei EUR 10,59 pro Paket. Lieferungen frei Haus Sendungen bei einem Warenwert einer Bestellung von über EUR 100,00 Netto. Für Bestellungen aus dem Ausland und von der dt. Inseln müssen diese angefragt werden.

Die Abholung der Artikel am Geschäftssitz des Verkäufers ist nicht möglich.

Dem Kunden stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden:

Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. Sollte die Zahlung innerhalb 7 Arbeitstagen nicht erfolgen, gilt die Bestellung als storniert.

Bei Auswahl der Zahlungsart Rechnungskauf wird der Kaufpreis fällig, nachdem die Ware geliefert und in Rechnung gestellt wurde. In diesem Fall ist der Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen. Die Zahlungsart Rechnungskauf setzt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung voraus. Der Verkäufer behält sich vor, die Zahlungsart Rechnungskauf nur bis zu einem bestimmten Bestellvolumen anzubieten und diese Zahlungsart bei Überschreitung des angegebenen Bestellvolumens abzulehnen. In diesem Fall wird der Verkäufer den Kunden in seinen Zahlungsinformationen im Online-Shop auf eine entsprechende Zahlungsbeschränkung hinweisen.